KDE: Konqueror

Willemers Informatik-Ecke

Konqueror als Browser

Leere Adresse als Standard

Bei einigen Distributionen wechselt der Konqueror beim Start automatisch auf irgendeine Website, die besonders für solche Anwender lästig sind, die keine Flatrate haben. Dazu kommt, dass der Start des Konquerors auf diese Weise unnötig verzögert wird.

Um diese Voreinstellung zu ändern, geben Sie in die Adresszeile die URL about:blank ein und bestätigen dies mit der Return-Taste. Der Inhalt wird weiß und die Adresse about:blank bleibt in der Adressleiste. Nun wählen Sie aus dem Menü Einstellungen - Ansichtsprofil Webbrowser. Es erscheint ein Dialog, in dem Adressen im Profil speichern angekreuzt sein muss. Nun den Button Speichern drücken und das war's. Beim nächsten Start erscheint der Konqueror mit einer leeren Adresszeile.

Konqueror als Datei-Manager

Standardeinstellung


Homepage (C) Copyright 2007 Arnold Willemer